Einsatzbereiche Griechenland

1) Evangelische Gemeinde deutscher Sprache in Thessaloniki

Die Gemeinde besteht seit 1895 und ist nach wie vor durch ihre Minderheitensituation geprägt. Vorwiegend deutschsprachigen Personen wird ungeachtet ihrer kirchlichen Zugehörigkeit fachliche Unterstützung angeboten. Ohne Beratung und Betreuung ist es vielen nicht möglich, mit den Besonderheiten des griechischen Gesundheits- und Rechtssystems und anderer Institutionen zurechtzukommen. Dazu gehört auch die Hilfe für in Not geratene Personen (beispielsweise durch Gewalt in der Familie, Trennungen, Krankheit und Sterben), die psychologische Betreuung, Gefangenenseelsorge, Schuldnerberatung, sowie Heimschaffungen nach Deutschland umfasst. Insbesondere durch die Abschaffung der Sozialhilfe für Deutsche im Ausland ist die Gemeinde zunehmend gefragt. Die Gemeindegruppen haben eine wichtige Auffangfunktion und unterstützen die Maßnahmen der Diakonie.

Was sind Deine Aufgaben?

Die Gemeinde sucht engagierte Freiwillige für:

  • die Mitarbeit bei den Gruppenangeboten (z.B. Kindergruppe, Kaminabend, etc.)
  • die Mitarbeit in der allgemeinen Sozialarbeit der Gemeinde
  • die Teilnahme, Organisation und Unterstützung bei unterschiedlichen Projekten oder Veranstaltungen (z.B. im Second-Hand-Shop, Weihnachtsbasar, Flohmärkte)
  • die Entwicklung eigener Projekte

Was sind die Voraussetzungen für Deinen Freiwilligendienst?

  • Einfache Englischkenntnisse
  • Erste Kenntnisse der griechischen Sprache sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • Kommunikative Fähigkeiten
  • Offenheit
  • Kontaktfreudigkeit
  • Bereitschaft Griechisch zu lernen
  • Erweitertes Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Entsprechend der DRK Grundsätze ist eine Konfessionszugehörigkeit nicht relevant

Deine Wohnsituation vor Ort:

Du teilst Dir gemeinsam mit einem weiteren Freiwilligen eine Wohnung.

2) Ökologischer Hof, Thermi

Bei dem Hof handelt es sich um einen vielseitigen, multifunktionalen, ökologischen sozialen Landwirtschaftsbetrieb mit Produktion, Verarbeitung und Direktverkauf von tierischen und pflanzlichen Produkten, Pädagogik, Weiterbildung in ökologischer Landwirtschaft, Kunst und Therapie mit Beteiligung von Familien, Schulen, Organisationen aus der näheren Umgebung und dem Ausland.

Der Hof unterstützt pädagogische Initiativen von Schulen, Vereinen und Eltern, die die Besonderheiten der Farm nutzen wollen. Kinder und Jugendliche sollen die Möglichkeit haben, die Fähigkeit zu entwickeln, das Leben ihrer sozialen und natürlichen Umwelt wahrzunehmen und zu begreifen. Dies wird beispielsweise durch tiergestützte Therapie, gemeinsames Bepflanzen von Beeten, die Pflege der Tiere, etc. erreicht.

Der Hof ist zwar ein Landwirtschaftsbetrieb, dessen Produkte (wie z.B. Eier, Gemüse oder Obst) direkt auf dem Hof verkauft werden, im pädagogischen Bereich wird jedoch primär auf Basis gegenseitiger Unterstützung (Mitarbeit für Produkte), sowie Spenden als auch freiwilliger Mithilfe gearbeitet. Sinngemäß gilt das auch für den Ausbau des Hofes.

Was sind Deine Aufgaben?

Gesucht werden engagierte Freiwillige für: 

  • Landwirtschaftliche Arbeit (Fütterung, Reinigung, Pflege der Tiere auf dem Hof, pflanzen, säen, Ernte von Obst, Gemüse und Getreide)
  • Kontakt und Zusammenarbeit mit Familien, Kindern, Kindern und Erwachsenen mit besonderen Bedürfnissen (z.B. Blinde, Taubstumme, Autisten)
  • Haushaltsführung (Gemeinschaftsräume, Hof, Parkbereich, Garten, Haustiere)

Was sind die Voraussetzungen für Deinen Einsatz?

  • Mindestalter 18-20 Jahre
  • Gesundheitliche Eignung
  • Kommunikative Fähigkeiten
  • Offenheit
  • Kontaktfreudigkeit
  • Bereitschaft, Griechisch zu lernen
  • Falls möglich: Nichtraucher (da Vorbildfunktion für Kinder und andere Besucher)
  • Erweitertes Führungszeugnis ohne Eintrag

Deine Wohnsituation vor Ort:

Du wohnst in einem eigenen Zimmer mit Gemeinschaftsküche auf dem Hof und nimmst am gemeinschaftlichen Leben des Hofes teil.

3) Intensivpädagogische Betreuung einer Wohngruppe, Thassos

In dem Projekt auf der griechischen Insel Thassos leben bis zu vier junge Menschen, die z.B. Integrationsprobleme in Heimen oder anderen sozialen Einrichtungen haben,  in einer pädagogischen Wohngemeinschaft auf einem kleinen Hof und werden dort von einem Pädagogenehepaar betreut. In dem erlebnispädagogisch orientierten Projekt mit intensiver Einzelbetreuung wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, in einem völlig neuen Ort Erlebnisse und Erfahrungen zu sammeln, die zur Überwindung  ihrer persönlichen Probleme führen. Der Hof, auf dem die Jugendlichen leben und mitarbeiten, verfügt auch  über eine kleine Tischlerei, Obst- und Gemüsegärten und beherbergt einige Tiere.

Was sind Deine Aufgaben?
Gesucht werden engagierte Freiwillige für:

  • Betreuung, Begleitung und Unterstützung der im Projekt aufgenommenen Jugendlichen im Alltag
  • Planung, Gestaltung und Durchführung von eigenen Aktionen mit den Jugendlichen
  • Versorgung und Pflege der Tiere und Pflanzen
  • Gartenbau

Was sind die Voraussetzungen für Deinen Einsatz?

  • Mindestalter 20 Jahre 
  • Nichtraucher
  • Bereitschaft Griechisch zu Lernen
  • Flexibilität
  • Durchhaltevermögen
  • Wille, auch körperlich zu arbeiten
  • Kommunikative Fähigkeiten 
  • Offenheit 
  • Kontaktfreudigkeit 
  • Erweitertes Führungszeugnis ohne Eintrag 

Deine Wohnsituation vor Ort:
Du wohnst mit auf dem Hof in einem eigenen Zimmer.

4) Nature School, Thessaloniki

Die Natureschool ist ein Kindergarten, in den auch eine Vorschule integriert ist. Der Kindergarten versucht durch viele verschiedene Aktivitäten den Kindern ihre eigene Persönlichkeit näherzubringen, bzw sie zu entfalten. Auch wird der Bezug zur Natur durch viele Einheiten im Freien hervorgehoben. Der Kindergarten liegt etwas außerhalb von Thessaloniki bei Epanomi. Es werden aktuell circa 200 Kinder zwischen 1 und 6 Jahren betreut.

Was sind Deine Aufgaben?

Gesucht werden engagierte Freiwillige für: 

  • Unterstützung /Assistenz einer Lehrkraft in der Klasse
  • Betreuung und Versorgung der Kinder
  • Erstellen und Durchführen von verschiedenen Angeboten wie z.B. sportliche Aktivitäten, Kreativangebote, Singen
  • Unterstützung bei den Exkursionen

Durch die sehr offene Gestaltung der Angebote und häufig spontane Aktionen sollen die Freiwilligen auch in der Organisation eben solcher Angebote mitwirken und die Durchführung unterstützen.

Was sind die Voraussetzungen für Deinen Einsatz?

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Erste Kenntnisse der griechischen Sprache sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • Bereitschaft Griechisch zu lernen
  • Nichtraucher
  • Flexibilität
  • Durchhaltevermögen
  • Wille, auch körperlich zu arbeiten
  • Kommunikative Fähigkeiten
  • Offenheit
  • Kontaktfreudigkeit
  • Erweitertes Führungszeugnis ohne Eintrag

 

Deine Wohnsituation vor Ort: 
Du wirst in einer WG mit einer/einem anderen DRK-Freiwilligen wohnen.

DRK Freiwerk Karte Einsatzstellen
Kontakt

Unsere Service-Nummern

TELEFON: 0211 3104-152
WHATSAPP: 01573 6574018

MO - DO 8:30 - 12:30 und 13:00 - 16:30 Uhr
FR 8:30 - 13:00 Uhr

    1. Du möchtest uns per E-Mail eine Frage stellen?